Hyggefeeling

by Sophia
Beauty & Lifestyle

Favorite Spring Perfume

16. Mai 2018

„A woman’s perfume tells more about her than her handwriting“ – Christian Dior

 

Hey Hey,

Den richtigen Duft für mich zu finden, stellte sich als schwieriger raus als gedacht… Es gibt viele Parfüms deren Note ich sehr gerne mag, aber am Ende hatte ich dann doch immer das Gefühl, dass sie nicht zu 100% zu mir passen und habe mich irgendwie verkleidet gefühlt. Ich wollte einen Duft, mit dem ich mich identifizieren kann, der zu mir passt und auch das besondere Etwas hat.

Ich bin vor einiger Zeit auf das Parfüm Armani Privé – PIVOINE SUZHOU gestoßen (leider habe auch ich keine Ahnung, wie man das genau ausspricht :D) und habe es mir direkt gekauft. Es hat einen intensiven, blumigen Geruch der dennoch frisch und dezent ist.

DER DUFT

  • Herznote: Mairose und Pfingstrose zusammengesetzt
  • Kopfnote: rosa Pfeffer, Himbeere und Mandarinorange
  • Basisnote: Ambra, Moschus und Patschuli

Armani Privé – PIVOINE SUZHOU ist ein Eau de Toilette aus der Haute Couture Fragrances Kollektion von Armani und ist von den Gärten Asiens inspiriert. Das Besondere an dem Duft ist, dass er aus lediglich 6-45 Stoffen zusammengesetzt ist – gewöhnliche Düfte enthalten 80 bis 150 Inhaltsstoffe.

MEINE ERFAHRUNG

Dadurch, dass das PIVOINE SUZHOU ein Eau de Toilette ist, ist es ein sehr leichter Duft. Anfangs hatte ich das Gefühl, dass der Duft zu schnell nachlässt, aber mir wurde jedes Mal versichert, dass er noch wahrnehmbar ist. Da ich sowieso kein Fan von Parfümwolken und schweren, zu intensiven Düften bin, fühle ich mich so auch am wohlsten. Das einzige Manko an dem Duft ist tatsächlich der Preis – häufig werden rund 140€ veranschlagt, weswegen man sich seiner Sache sicher sein sollte. Hier könnt Ihr bei Interesse eine Duftprobe bestellen. Aufgrund des hohen Preises habe ich das Parfüm an Black Friday gekauft und konnte dadurch einige Prozente sparen.

Meiner Meinung nach macht ein gutes Parfüm sehr viel aus: es gibt einem ein gutes Gefühl und rundet jeden Look ab. Für mich ist Armani Privé – PIVOINE SUZHOU der perfekte Duft mit dem ich mich wohl und wie ich selber fühle.

Wie sieht es bei euch aus? Habt Ihr euren Duft schon entdeckt – und wenn ja welchen? Wie ist eure Meinung zu Parfüms?

Ich genieße jetzt noch entspannt den Tag den Tag in der Sonne…

x Sophia

 

Hey Hey,

I found it very difficult to find a fragrance that is just right for me… There are so many perfumes, which have a really nice scent. However, I always had the feeling that they did not fit me a 100% and thus, I did not feel like myself. I wanted a fragrance that suits me and is sort of exceptional.

A little while ago, I stumbled upon Armani Privé –PIVOINE SUZHOU (unfortunately, I don’t know how to pronounce it either :D) and I purchased it immediately. It has an intense, floral scent, which is simultaneously fresh and subtle.

THE PERFUME

  • Heart notes: rose, peony
  • Top notes: raspberry, tangerine
  • Base notes: ambergris, musk, patchouli

Armani Privé – PIVOINE SUZHOU is an eau de toilette of Armani’s Haute Couture Fragrances Collection and is inspired by the gardens of Asia. The special thing about it is that it is constituted of only 6-45 ingredients – conventional perfumes contain 80-150 substances.

MY EXPERIENCE

Since the PIVOINE SUZHOU is an eau de toilette, it is a very delicate fragrance. In the beginning, I always felt like the scent ceases quickly. However, each time I asked I have been assured that it was still noticeable. As I am not a big fan of strong, heavy and too strong perfumes I feel most comfortable this way. The only drawback of this product is actually its price since it retails for around 140€. Here you can order a tester if you are interested in trying it out. Personally, I purchased the perfume during Black Friday and was able to save a little money.

In my opinion, a perfume makes a difference: it can give you a good feeling and finishes each look. To me, Armani Privé PIVOINE SUZHOU is the perfect fragrance with which I feel comfortable and like myself.

What about you? Did you already find “your” perfume – and if yes, which one? What is your opinion about perfumes?

I am going to enjoy the rest of my day in the sun now…

x Sophia

    1. Hey Katrin,

      Dankeschön, da freue ich mich! Ja das Parfüm habe ich bei dir auf dem Instagram-Feed gesehen (: Mag es auch wirklich gerne!

      x Sophia

  1. Ich bin sowieso auf der Suche nach einem neuen Parfum für meinen Urlaub im Passeiertal Hotel . Deine Empfehlung werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren bin schon sehr gespannt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.